Organisation
a
Trägerin der Institution Roth-Haus ist die „Stiftung Roth-Haus Muri – Heim für geistig- und körperlich Behinderte“, mit ihrem Sitz in Muri AG. Die Stiftung wurde im Jahr 1995 vom Verein „Aargauisches Kranken- und Pflegeheim in Muri“ (heute: pflegimuri), mit Sitz in Muri errichtet. Am 1. Juli 1997 wurde das Roth-Haus (Wohnheim mit Beschäftigungsstätte) eröffnet.

Stiftungsrat  

Harold Külling, Wohlen, Präsident

       
      Thomas Suter, Muri        
  Prisca Hold, Muri        
  Angelo Gwerder, Wohlen        
  Monika Messerli, Gipf-Oberfrick        
  Thomas Räber, Muri        
  Lucia Ambühl-Riedo, Sarmenstorf        
               

Geschäftsleitung

  Uwe Tischer        
a          
Kaderpersonal   Wohnen   Claude Baeriswyl        
  Richard Ng Cheong        
  Manuela Senn
       
  Margrit Skamradt Baeriswyl        
a          
Nachtwachen   Monika Meier
       
a          
Beschäftigung   Alexandra Geissbühler        
  Thomas Müller        
a          
Medizin. Tagdienst   Nadja Burger
       
a          
Technischer Dienst   Roger Wyss        
a          
Seelsorge katholisch   Simon Meier
       
reformiert   Bettina Lukoschus        
a          
Kontrollstelle .          . BDO-Visura        

Wohnheim mit Beschäftigungsstätte Telefon 056 / 675’70’40
für Schwerstbehinderte Fax 056 / 664 09 60
Aarauerstr. 11 E-mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
5630 Muri

Internet

www.rothhaus.ch
PC 50-751-0

25-Jahr-Feier

start 25jahre

Welturaufführung und Doris Leuthard: Das Roth-Haus feiert seinen 25. Geburtstag mit der alt Bundesrätin und jüdischer Musik

Bericht lesen - AZ

Bericht lesen - Freiämter